Das Jahr 2012 stand für jeden Solarienbetreiber im Schatten der UVSV. Neue gesetzliche Vorschriften sind einzuhalten, die Sonnenbänke waren bis zum 01.08.2012 umzurüsten, Personal musste ab November geschult sein, seit Januar 2012 muss dem Kunden ein Beratungsangebot gemacht werden, Besonnungspläne müssen erstellt werden, Beratungen müssen dokumentiert werden und, und, und… Viele Aufgaben, welche im Laufe dieses Jahres in Ihrem Sonnenstudio umzusetzen waren.

Selbstverständlich gibt es Papierlösungen, Karteikartensysteme, mit welchen sie diese Probleme bewältigen können, bitte bedenken Sie dabei, dass die Fehlerhäufigkeit bei derartigen Systemen sehr hoch sein kann. Die Grundausstattung dieser Papierlösung kann bis zu 150,-- € netto kosten, Ergänzungen dazu verschlingen schnell mal fast 200,-- € und damit haben Sie noch nicht mal den zusätzlichen Aufwand für Beratung und Dokumentation berücksichtigt. Auch muss in der Zusammenarbeit mit Studiopersonal immer bedacht werden, dass diese Mitarbeiter, Ihre Aufgaben auch zuverlässig erfüllen. Wir haben Ihre Lösung für alle diese Probleme. Wir bieten eine Software, mit welcher Sie, auf sehr einfache Art und Weise, die Anforderungen an ein gut geführtes Sonnenstudio spielerisch erfüllen können.

JHS-AlbSun , die Branchensoftware für Sonnenstudios, wird von uns seit 2009 entwickelt und für die anstehenden Aufgaben fit gemacht. Profitieren Sie von unserem Know-How und mehr als 3 Jahren Erfahrung in der Umsetzung von dosisbasierten Besonnungen unter Einhaltung von allen Kriterien, welche jedes Sonnenstudio nach der UVSV (UV-Schutz Verordnung) und NISG (Gesetz zum Schutz vor nichtionisierender Strahlung) zu erfüllen hat.

JHS-AlbSun kann auf bestehende Steuerungen, Münzzähler o.ä. eingestellt werden, Sie können Ihr bisheriges "Zeitschaltsystem" weiter betreiben. Selbst komplizierteste Preisgestaltungen kann unsere Software verarbeiten.

JHS-AlbSun verwaltet Kundenguthaben und verarbeitet Besonnungen in Ihrem Club- oder Flatsystem.

Um Sie, als Betreiber bei der Einhaltung der Bestimmungen Des NiSG und der UVSV aktiv zu unterstützen haben wir JHS-AlbSun geschaffen.

Ziel unserer Bemühungen war und ist es auch weiterhin, den Sonnenstudiobetreibern ein Hilfsmittel an die Hand zu geben, um in sehr einfacher Art und Weise die Abläufe innerhalb seiner Gewerbes nach den gesetzlichen Vorgaben auszurichten und ohne großen Aufwand zu realisieren.

Bei der erforderlichen Umrüstung Ihrer Geräte auf 0,3W/m² kann JHS-AlbSun nicht weiterhelfen, die Betriebsbücher müssen Sie selber führen und die anstehende Personalschulung nach UVSV müssen Sie auch noch durchführen lassen.

Was wir für Sie tun können ist, Abläufe die immer gleichartig sind, in Ihrem Studio zu vereinfachen und Ihnen Zeit für das Wesentliche zu schenken: Den Kontakt und die Beratung Ihrer Kunden.

Kundenbindung ist für uns ein großes Thema, wir schaffen die Voraussetzungen, Ihre Kunden aktiv an Ihr Unternehmen zu binden. Näheres erfahren Sie unter: Produkte und Leistungen

Machen Sie sich das Leben leichter, arbeiten Sie mit JHS-AlbSun und Sie werden auch zukünftig genügend Zeit für die persönliche Betreuung Ihrer Kunden haben.


Sie wollen die Software austesten? Gerne! Unter dem folgenden Link können Sie unsere DEMO-Version kostenlos, zum ausgiebigen Testen, herunterladen:

zum Download im Shop



JHS-Albsun Lösungen für Ihr Sonnenstudio



Aktualisiert am Sonntag, 7. April 2013 um 16:33:04 Uhr.




Druckbare Version